Ausbindung Weißer Schöps im Förderraum Nochten


Das Grabenprofil erhält eine Dichtung mit Bentofix-Matten


Einlauf des Dükers unter dem Weißen Schöps


Versetzung der Rahmenelemente für das Brückenbauwerk Betriebsstraße


fertiggestelltes Grabenprofil




Ein großes wasserbauliches Vorhaben wurde 1999/2000 realisiert. Im Rahmen einer Funktionalausschreibung entstanden 4,5 km künstlich gestaltete Vorfluter mit begleitendem Bedienweg und umfangreichen Bauwerken - 2 Düker, Brücken, Durchlässe und eine Meßstrecke (Venturigerinne)


Bauherr

LAUBAG
Knappenstraße 1
01968 Senftenberg
(heute Vattenfall AG)

 

Unsere Leistungen
  • Entwurfsvermessung
  • Abstecken der Achsen für die Bauausführung
  • Objektplanung
  • Bauüberwachung
  • Erstellung Bestandsdokumentation